0

Hotel Schloß Hertefeld – Besondere Orte

Weeze

Gastfreundschaft seit über einem dreiviertel Jahrtausend

Hertefeld in Weeze gilt als „Deutschlands einzige bewohnbare Schloßruine“ und ist dadurch bereits selbst ein Erlebnis. Seit seiner behutsamen Restaurierung ist dieser private Rückzugsort mittlerweile eine weit über die Region hinaus bekannte Location für exklusive Bankette, rauschende Ballnächte (bis 130 Personen) und Veranstaltungen jeder Art geworden, die sich durch eine besonders persönliche und private Atmosphäre auszeichnen.

Schloß und Park sind auch komplett exklusiv buchbar, wobei es nicht nur bei Festivitäten, sondern auch bei Tagungen keine parallelen Veranstaltungen gibt.

Spezialisiert ist das Haus auf schlüssige Gesamtkonzepte für Auszeiten über mehrere Tage.

Das Hertefelder Gesamtensemble besteht aus einem 5 Hektar großen Park mit altem Baumbestand, 4 historischen Sälen im Schloß inkl. Kreuzgewölbe, 24 Zimmern in verschiedenen Kategorien (davon 18 im originellen Gästehaus „Uhu-Lodge”) und einem öffentlichen Tierpark vor dem Haupttor.

Kontakt

Hotel Schloß Hertefeld
Hertefeld 1-6
47652 Weeze
+49 (0)28 37 - 20 35
schloss@hertefeld.de
www.hertefeld.de

51.681604, 6.145259

Hotel Schloß Hertefeld
Hertefeld 1-6
47652 Weeze
+49 (0)28 37 - 20 35
schloss@hertefeld.de
www.hertefeld.de