0

Uedem

Uedem

Uedem – lebenswert … liebenswert – mit diesem Motto heißt die Gemeinde alle Reisemobilfreunde herzlich willkommen. Aufgrund seiner guten Anbindung zum Autobahnanschluss A57 ist Uedem gerade bei Kurzurlaubern und Tagesausflüglern als Naherholungsgebiet sehr beliebt.  Mit der wunderschönen waldreichen Landschaft bietet Uedem den Erholungssuchenden eine Oase der Ruhe und Gelassenheit. Ausgeschilderte Rad- und Wanderwege führen den Besucher durch die idyllische Landschaft und zu den Uedemer Sehenswürdigkeiten. Auf dem Historischen Rundweg kann der Besucher die bewegte Geschichte der Gemeinde Uedem vom 7. Jahrhundert bis zur Gegenwart erkunden. Ein besonderer Anziehungspunkt ist das Baudenkmal „Hohe Mühle“. Sie ist eine der ältesten aus Stein erbauten Windmühlen am Niederrhein und dient heute als Begegnungsstätte, Café, Aussichtsturm und Trauzimmer für standesamtliche Trauungen.  Im Inneren des Turmes ist eine ständige Ausstellung über die Geschichte des Uedemer Schuster- und Holzschuhhandwerks untergebracht. Die „Hohe Mühle“ ist samstags und sonntags von 14.30 bis 17.00 Uhr sowie nach tel. Vereinbarung geöffnet.

 

Kulturtipp

Hohe Mühle
Mühlenstraße 101, Uedem
Tel.: +49 2825 1558

 

Freizeittipps

Freizeitstätte an der Hohen Mühle
Mühlenstraße 101, Uedem

Lehrschwimmhalle
Schulweg 7, Uedem
Tel.: +49 2825 100631

Kontakt

Uedem
Mosterstraße 2 (Gemeinde Uedem)
47589 Uedem
+49 (0) 2825 88-0
+49 (0) 2825 88-45
rathaus@uedem.de
www.uedem.de

51.681604, 6.145259

Uedem
Mosterstraße 2 (Gemeinde Uedem)
47589 Uedem
+49 (0) 2825 88-0
+49 (0) 2825 88-45
rathaus@uedem.de
www.uedem.de